Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Arbeitskreis Heimische Orchideen NRW

Um mehr über die jeweilige Art zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Namen.

Orchidee des Jahres 2019

Orchis tridentata (SCOP.) R.M.BATEMAN, PRIDGEON & M.W.CHASE, Dreizähniges Knabenkraut

Zur Orchidee des Jahres 2019 ist das Dreizähnige Knabenkraut (Orchis tridentata) gewählt worden. In NRW besitzt die Art nur am östlichen Rand, im Diemeltal Populationen. Das kleine Gesamtareal erstreckt sich von Thüringen, Nord-Hessen und Süd-Niedersachsen bis NRW.

Die Biologie der Art ist spannend, denn man findet sie im Mai-Juni blühend hauptsächlich auf Kalk-Halbtrockenrasen, Kulturrelikten jahrhunderte-langer Beweidung.

Wollen Sie mehr erfahren? Links zur Artseite und zum Flyer siehe unten.


2019: Orchis tridentata (SCOP.) R.M.BATEMAN, PRIDGEON & M.W.CHASE, Dreizähniges Knabenkraut, zum Faltblatt

2018: Dactylorhiza sphagnicola (HÖPPNER) SOÓ, Torfmoos-Fingerwurz, zum Faltblatt

2017: Cephalanthera damasonium (MILL.) DRUCE, Weißes Waldvögelein, zum Faltblatt

2016: Spiranthes aestivalis, Sommer-Drehwurz (link zur Präsentation), zum Faltblatt

2015: Dactylorhiza incarnata, Fleischfarbenes Knabenkraut, zum Faltblatt...

2014: Epipogium aphyllum, Blattloser Widerbart, zum Faltblatt...

2013: Orchis purpurea, Purpur-Knabenkraut, zum Faltblatt...

2012: Orchis pallens, Bleiches Knabenkraut, zum Faltblatt...

2011: Platanthera bifolia, Zweiblättrige Waldhyazinthe, zum Faltblatt...

2010: Cypripedium calceolus, Frauenschuh, zum Faltblatt...

2009: Orchis mascula, Manns-Knabenkraut, zum Faltblatt...

2008: Dactylorhiza praetermissa, Übersehenes Knabenkraut, zum Faltblatt...

2007: Nigritella rhellicani, Schwarzes Kohlröschen, zum Faltblatt...

2006: Epipactis helleborine, Breitblättrige Stendelwurz, zum Faltblatt...

2005: Orchis ustulata, Brand-Knabenkraut, zum Faltblatt...

2004: Coeloglossum viride, Grüne Hohlzunge, zum Faltblatt...

2003: Ophrys insectifera, Fliegen-Ragwurz, zum Faltblatt...

2002: Neottia nidus-avis, Vogel-Nestwurz, zum Faltblatt...

2001: Spiranthes spiralis, Herbst-Drehwurz, zum Faltblatt...

2000: Cephalanthera rubra, Rotes Waldvöglein

1999: Himantoglossum hircinum, Bocks-Riemenzunge

1998: Epipactis palustris, Sumpf-Stendelwurz

1997: Orchis coriophora, Wanzen-Knabenkraut

1996: Cypripedium calceolus, Frauenschuh

1995: Ophrys apifera, Bienen-Ragwurz

1994: Liparis loeselii, Torf-Glanzkraut

1993: Orchis militaris, Helm-Knabenkraut

1992: Listera ovata, Großes Zweiblatt

1991: Orchis morio, Kleines Knabenkraut

1990: Anacamptis pyramidalis, Pyramidenorchis, Spitzorchis

BUND-Bestellkorb